Ausbildungslehrgang Datenschutz für Datenschutzbeauftragte

Ausbildungslehrgang Datenschutz für Datenschutzbeauftragte

Das Zertifizierungsseminar ist sowohl Grundlage für Ihre Ausbildung und Benennung zum DSB als auch Vertiefung und Aktualisierung Ihrer Fachkenntnisse im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und des neuen BDSG/LDSG.
Wir liefern Ihnen die nötige Fachkunde für Ihren formellen Nachweis.


Direkt im Anschluss an das Seminar besteht die Möglichkeit,
eine Dekra-Zertifizierungsprüfung zur „Fachkraft für Datenschutz“ abzulegen (zuzügl. 200,- €).

 

 

Programm:

→ Einführung in das aktuelle Datenschutzrecht
→ Der Schutz personenbezogener Daten in der DS-GVO, im BDSG-neu  und im LDSG neu
→ Die operativen Aufgaben der Datenschutzbeauftragten
→ Die Aufsichtsbehörde für den Datenschutz im nicht-öffentlichen Bereich, Kontrollmaßnahmen, Bußgelder
→ Tipps zur Einführung eines Datenschutzmanagementsystems
   - Technisch-organisatorische Maßnahmen
   - Auftragsverarbeitung
   - Verzeichnisse der Verarbeitungstätigkeiten
   - Dienstvereinbarungen, Arbeitsverträge, Mitarbeiterschulungen
   - Auswahl, Entwicklung und Integration technischer Sicherheitskonzepte
→ Betriebs- und behördenindividueller Ablauf zur Herstellung der Basissicherheit (Checklisten, Audits)
→ Möglichkeiten kriminellen Missbrauchs moderner Informationstechnologie
→ Organisation von Datenschutz und Datensicherheit in Unternehmen, Verbänden und Behörden
→ Transfer in die Praxis
→ Erfahrungsaustausch


Zielgruppe:
(Zukünftige) Datenschutzbeauftragte

Dozent:
Cay Olaf Lindner, Jurist, Rechtsanwalt, IT-Berater, Leiter unseres Datenschutzteams und externer Datenschutzbeauftragter

Preis
incl. Material, Verpflegung und 4 Wochen Mail-Hotline;
200€ Zertifizierungsprüfung;
alle Preise zuzügl. MwSt. Angebot freibleibend.

Seminardaten

Beginn 21.09.2020 9:00
Ende 25.09.2020 16:00
Preis/Tag 375.00€
Veranstaltungsort Schulungszentrum Reese IT